Hauptsache in der Zeitung

Öffentlichkeitsarbeit, synonym Public Relations [ˌpʌblɪk rɪˈleɪʃənz], kurz PR, ist die Kunst, gesehen, gehört und erfasst zu werden.

PR hat das Ziel, durch Meinungsbildung Verständnis und Vertrauen zu erwirken und das Image des "Produktes" zu stärken.

Je bekannter, desto teurer am Markt, siehe Damian Hirst....

 

Historisches:

Im antiken Griechenland und Rom: Gedanken über die Relevanz der öffentlichen Meinung. Das Streben nach Ruhm wird heute teils als eine Anwendung von Impression Management verstanden.
1622: Gründung der Congregatio de propaganda fide durch Papst Gregor XV.
1641: New England’s First Fruits in London veröffentlicht, die laut Cutlip erste PR-Broschüre (mit dem Ziel „fund raising“)
18. Jahrhundert: Die Arbeit der Revolutionäre im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg trägt PR-praktische Handschrift.